Diakonie Westsachsen
Diakoniewerk Westsachsen - WIR FÜR MENSCHEN
 
 
Ines Springer verleiht die Annenmedaille

Hospizhelferin wurde für ihr Engagement geehrt

Seit rund acht Jahren ist Brigitte Rissmann aus Glauchau in der Hospizarbeit tätig. 2008 hatte sie einen Kurs absolviert und arbeitet seither ehrenamtlich im Christlichen Hospizdienst "Lebensspur" des Diakoniewerkes Westsachsen. "Sie ist wirklich sehr engagiert", sagt Hawila Middelstaedt, die den Hospizdienst leitet. mehr

 
Thomas Unger beim Jubiläum der Sucht- und Drogenberatung

25 Jahre Sucht- und Drogenberatung im Diakoniewerk Westsachsen

Seit 1991 gibt es unter dem Dach des Diakoniewerkes Westsachsen eine Beratungsstelle für Menschen, die mit Sucht zu kämpfen haben. Ob selbst betroffen oder einem suchtkranken Menschen nahe stehend – das Team hilft mit Beratung, Unterstützung und Vermittlung an geeignete Einrichtungen. Selbsthilfegruppen, Gesprächskreise, Einzelgespräche und das ambulant betreute Wohnen sind weitere Möglichkeiten, mit welchen die Beratungsstelle Unterstützung und Hilfe leistet. mehr

 
Jubiläum KiTa Diakonie

Die Kindertagesstätte „Regenbogen” begeht ihren 40. Geburtstag

Am 16. September 2016 feierte die Kindertagesstätte „Regenbogen“ ein großes und buntes Fest. Es war der Höhepunkt einer Festwoche, die für Kinder, Eltern und die Beschäftigten so manche Überraschung bereithielt. Geburtstagstorte und Hüpfburg, der Tag der offenen Tür sowie der Spaßtag mit „Claus und Glücki“ waren einige Höhepunkte, die allen große Freude machten. Die Festveranstaltung am Freitag begann mit einem Theaterstück. Nahezu 100 Kinder mehr

 

Pater Anselm Grün beeindruckte Zuhörer

Die berühmte Stecknadel hätte man fallen hören können, als der Benediktinerpater Anselm Grün in der gut gefüllten Georgenkirche in Glauchau am Freitagabend seinen Vortrag mit einem meditativen Ritual beendete. Von der ersten Minute an hingen die etwa 400 Besucher an seinen Lippen und lauschten andächtig seinen Worten. mehr

 

„Eine Wanne auf dem Dach...”

Die Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle feierte am 26. August um 18:30 Uhr ihr 15-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert. Zu Beginn begrüßte Herr Kemmesies (Geschäftsführer des Diakoniewerkes Westsachsen) die Besucher und danke der Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle für Ihre wertvolle Arbeit. Anschließend trat Isabel Steinert ans Mikrofon, stellte Ihr Team und ihre Arbeit kurz vor. mehr

 
Alpaka

Rückblick „35 Jahre Altenpflege im Heinrichshof und 25 Jahre Diakonie Sozialstation” am 21. Mai 2016

Mit einem ökumenischen Festgottesdienst begann unser Tag morgens um zehn Uhr. Bei herrlichem Frühlingswetter fanden viele unserer Bewohner und Betreuten, Angehörigen und Kunden, Mitarbeiter und Gäste den Weg in das Festzelt. Hier wurden sie musikalisch von den Bläsern der Gemeinde St. Georgen begrüßt. mehr

 

Diakoniewerk präsentierte sich auf dem Kirchvorstehertag in Glauchau

Über 500 Gäste hatten sich am Samstag, 23. April 2016 in der Glauchauer Sachsenlandhalle eingefunden, um am Kirchvorstehertag der Kirchenbezirke Zwickau und Glauchau- Rochlitz, der zusammen mit dem Chortreffen stattfand, teilzunehmen. Anlass war der Besuch des Landesbischofes Dr. Carsten Rentzing, der es sich auf die Fahne geschrieben hat, die Kirchvorsteher seiner Landeskirche kennenzulernen. mehr

 

Reizvolle Geschenkideen im neuen Werkstattladen

Bei der Suche nach etwas Besonderem lohnt sich seit neuestem der Besuch der Glauchauer Werkstatt für Menschen mit Behinderung am Lungwitzbach besonders. Ende Oktober wurde hier der neue Werkstattladen eröffnet und hält individuelle Kunstwerke – gefertigt von Menschen mit Handicap – bereit. mehr

 

Wir sind Einsatzstelle für Freiwilligendienste

Du bist sozial engagiert und hast Spaß am Umgang mit Menschen? Dann komm zu uns! Wir sind Einsatzstelle für Bundesfreiwilligendienst und Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)! Wir haben noch freie Plätze. mehr

 
Soziale Berufe kann nicht jeder – Link zum Berufsorientierungsportal der Diakonie
 
 
Freiwilliges Soziales Engagement bei der Diakonie in Sachsen: Informationen und Einsatzplatzsuche