Gesundheitliche Versorgungsplanung - Was ist das? - Weiterbildung für Ärzte

Kontakt

https://www.diakonie-westsachsen.de

Hawila Middelstaedt
Leiterin Christlicher Hospizdienst Lebensspur

Pestalozzistraße 17, 08371 Glauchau
Telefon 03763 400464
Mobil 0163 8058655
Telefax 03763 4419005
E-Mail

 

»Wir brauchen die fachliche Zusammenarbeit zum Wohl der Patienten«

Die Gesundheitliche Versorgungsplanung (GVP) für die letzte Lebensphase ist eine, vom Gesetzgeber gewollte, Leistung und mit dem Hospiz- und Palliativgesetz auf den Weg gebracht. Als Träger von stationären Pflegeeinrichtungen stellen wir den Bewohnerinnen und Bewohnern dieses Angebot zu Verfügung. Die Grundlage der Rahmenvereinbarung ist in § 132 g Abs. 2 SGB V geregelt. In Folge wurde die Vergütung der ärztlichen Leistungen für die Zusammenarbeit mit den Beraterinnen und Beratern der GVP geregelt.


Mittwoch, 13. November 2019, 16:00 – 18:00 Uhr

16:00 Uhr

Gesundheitliche Versorgungsplanung – Was ist das?

16:30 Uhr

Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase aus hausärztlicher Sicht

17:00 Uhr

Gesundheitliche Versorgungsplanung in der Umsetzung – Bedeutung für medizinisch-pflegerische Versorgung

17:30 Uhr

Austausch und Imbiss

Die Gebühr beträgt 20 € und ist vor Ort zu zahlen.


Veranstaltungsort

Bethlehemstift
Hüttengrund 49
09112 Hohenstein-Ernstthal

www.urlaub-freizeit-seminar.de

Referenten

Dipl.-Med.-Päd. Hawila Middelstaedt
(Koordinatorin Palliativ Care)

Dr. med. Andreas Rauch
(Allgemeinmedizin, Palliativmedizin, Sportmedizin)


Anmeldung Weiterbildung GVP

Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 11. November 2019 an. Füllen Sie dazu bitte alle erforderlichen Felder (mit * gekennzeichnet) aus und senden Sie das Formular ab.

Bitte tragen Sie hier die Anschrift ihrer Praxis ein.

* Pflichtfeld

Unterstützen Sie
Integrationsberatung

Die hohe Qualität unserer Beratungsdienste ist allein aus öffentlichen Mitteln der Kostenträger nicht zu sichern. Darum sind wir für jede Spende dankbar. Sie hilft uns, für Menschen da zu sein, die unsere Unterstützung brauchen.

Spendenkonto: Diakoniewerk Westsachsen gemeinnützige GmbH
IBAN: DE64 8705 0000 3627 0100 77
Verwendungszweck: Integrationsberatung

https://www.diakonie-westsachsen.de/zur_letzten_lebensphase_gvp-weiterbildung_fuer_aerzte_de.html