Flexibles ambulant betreutes Wohnen

 

Das abWFlex ist ein Betreuungsangebot für Menschen mit Behinderung, die nicht in einer Wohnstätte leben möchten, sondern in der Lage sind weitestgehend selbständig in einer eigenen Wohnung zu leben. Die notwendige Hilfe wird nicht pauschal festgelegt, wie im ambulant betreuten Wohnen (abW), sondern richtet sich nach dem individuellen Hilfebedarf, der gemeinsam ermittelt wird. Diesem Hilfebedarf passen wir uns als Einrichtung flexibel an und stimmen unsere Besuche und Aktivitäten mit den Klienten ab.

https://www.diakonie-westsachsen.de/wohnstaette_haus_zuversicht_glauchau_flexibles_ambulant_betreutes_wohnen_de.html