Sucht- und Drogenberatung

 

Die Mitarbeiter*innen der Sucht-und Drogenberatung sind weiterhin für sie ansprechbar. Bitte nehmen Sie telefonisch (Tel. 03723/ 41 21 15) oder per Mail (sucht(at)diakonie-westsachsen.de) Kontakt zu uns auf. Unter Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen sind auch persönliche Vor-Ort- Beratungen möglich.

Die Treffen der Selbsthilfegruppen finden wieder statt. Für die Teilnahme ist eine vorherige Abstimmung mit der Gruppenleiterin bzw. dem Gruppenleiter erforderlich. Wir vermitteln Ihnen gern den Kontakt.

Unsere Begegnungsstätte Windlicht ist ab sofort wieder von Montag bis Freitag geöffnet. Aufgrund der Begrenzung der Besucherzahl ist eine vorherige Anmeldung über die Beratungsstelle notwendig.

https://www.diakonie-westsachsen.de/umgang_mit_der_corona-pandemie_sucht-_und_drogenberatung_de.html