Erlebnisreicher Spieltag der Lebensbrücke-Fußballer

Kontakt

https://www.diakonie-westsachsen.de

Gerhard Thriemer
Gruppenleiter

Werkstatt für angepasste Arbeit Lebensbrücke
Am Lungwitzbach 11, 08371 Glauchau
Telefon 037204 501745
E-Mail

zum Kontaktformular

 

Am 01.05.2019 war das Team der Lebensbrücke zu Gast beim Familiensportfest in Dresden/Weißig. Gemeinsam mit 5 Sportlern/innen vom Epilepsiezentrum Kleinwachau sind wir auf Einladung des Sächsischen Beamtenbundes zu diesem Sportfest gefahren. Zwischen Special Olympics Sachsen und dem Sächsischen Beamtenbund besteht seit letztem Jahr ein enger Kontakt und eine tolle Freundschaft. Unbedingt wollten sich die Beamten wieder sportlich mit uns messen! Das Sportfest war eine tolle Idee und gleichzeitig konnten wir auf Special Olympics aufmerksam machen. Immer wieder merkt man, Paralympische Sportler/innen kennt jeder, aber die Besonderheiten der Special Olympics sind noch nicht so bekannt in unserer Gesellschaft. Radio Dresden, 3 Profifußballer der SG Dynamo Dresden sowie zahlreiche Besucher erlebten ein tolles Spiel über zweimal 30 Minuten voller Spannung und Emotionen. Jetzt war auch allen klar, was der Sinn und die Idee hinter Special Olympics darstellt. Unser Team war gut drauf und hat gleich den ersten Angriff erfolgreich abgeschlossen. Danach entwickelte sich ein abwechslungsreiches Spiel und es fielen reichlich Tore auf beiden Seiten. Nach einer Stunde Spielzeit stand es unentschieden und somit gab es dann noch Elfmeterschießen. Auch hier war es ausgeglichen und ich glaube der Schiedsrichter war am Ende nicht mehr so konzentriert, so dass wir uns auf ein Unentschieden einigten. Für uns war das Ergebnis auch nicht so wichtig. Alle Teilnehmer erfreuten sich über das Kennenlernen und den sportlich fairen Vergleich und die tolle Stimmung auf und neben dem Platz. Jedes Team bekam vom Moderatorenteam Radio Dresden einen Pokal überreicht und es wurden noch verschiedene Sonderwertungen prämiert. So, zum Beispiel, der beste und der älteste Spieler des Vergleichs.

https://www.diakonie-westsachsen.de/rueckblicke_aktuelles_1905_fussballer_in_dresden_de.html