Elternkurs KESS

Kontakt

https://www.diakonie-westsachsen.de


Familienberatung

Markt 9, 08371 Glauchau
Telefon 03763 2668
Telefax 03763 2974

Kontakt aufnehmen

 

Elternkurs KESS – Kooperativ, Ermutigend, Sozial, Situationsorientiert erziehen. Mehr Freude – Weniger Stress
Der Elternkurs KESS erziehen vermittelt neben Erziehungsmethoden auch eine Erziehungshaltung, die Wert darauf legt, achtsam, respektvoll und konsequent miteinander umzugehen. KESS wendet sich an Erziehende von Kindern ab zwei Jahren.


Der Kurs umfasst 5 Einheiten
1.
Das Kind sehen – soziale Grundbedürfnisse achten;
2. Verhalten verstehen – angemessen reagieren;
3. Kinder ermutigen – Folgen des eigenen Handelns zumuten;
4. Konflikte entschärfen – Probleme lösen;
5. Selbständigkeit fördern – Kooperation entwickeln.
Mütter und Väter lernen verstehen, was ihre Kinder in schwierigen Situationen fühlen und denken und wie sie angemessen darauf reagieren können. Der Kurs steht für lebendiges und erfahrungsorientiertes Lernen. Impulse, Reflexionen und Übungen während des Kurses, aber auch konkrete Anregungen für zu Hause ermöglichen eine leichte Umsetzung der Inhalte. Wir laden Sie ein, auf ihre Stärken und die des Kindes zu schauen.
Bei Interesse und weiterführenden Fragen wenden Sie sich bitte an Sabine Rikowski in unserer Familienberatungsstelle (Telefon: 03763 2668, Mail: familienberatung(at)diakonie-westsachsen.de).


Organisatorisches

  • nähere Informationen zum Elternkurs sind zu finden unter www.kess-erziehen.de
  • Der Kurs wird in kleinen Gruppen mit 8-12 Teilnehmenden in der Familienberatungsstelle, Markt 9 in Glauchau durchgeführt. Er umfasst 5 Einheiten, die an aufeinanderfolgenden Dienstagen stattfinden. Jede Einheit dauert 2,5 Stunden.
  • Für die Teilnahme fällt ein Beitrag von € 70 pro Person oder € 105 pro Paar an.
  • Empfohlen wird der Erwerb des Elternhandbuches zu € 7,50, das als Arbeits- und Übungsbuch zum Einsatz kommt.
  • Anmeldungen werden unter oben genannten Kontaktmöglichkeiten jederzeit entgegengenommen. Über die nächsten Kurstermine wird rechtzeitig informiert.

Unterstützen Sie
Beratung für Einzelne,
Paare, Schwangere
und Familien

Die hohe Qualität unserer Beratungsdienste ist allein aus öffentlichen Mitteln der Kostenträger nicht zu sichern. Darum sind wir für jede Spende dankbar. Sie hilft uns, für Menschen da zu sein, die unsere Unterstützung brauchen.

Spendenkonto: Diakoniewerk Westsachsen gemeinnützige GmbH
IBAN: DE64 8705 0000 3627 0100 77
Verwendungszweck: Familienberatung

VIELEN DANK!

https://www.diakonie-westsachsen.de/kurse_elternkurs_kess_de.html