Betreuungsfachkraft (m/w/d) - Wohn- und Pflegestätte Max Schubert in Werdau

Im Landkreis Zwickau ist die Diakonie Westsachsen als diakonischer Träger mit mehr als 1.600 Mitarbeitenden in den Bereichen Pflege, Teilhabe für Menschen mit Behinderung und Soziale Dienste in zahlreichen Einrichtungen tätig.

Die Wohn- und Pflegestätte Max Schubert in Werdau bietet Pflege und Assistenz im Wohnalltag für geistig und oder mehrfach behinderte Menschen. Die Betreuung durch unsere Mitarbeitenden orientiert sich an den sieben Lebensbereichen nach Dr. Metzler: Alltägliche Lebensführung, Individuelle Basisversorgung, Gestaltung sozialer Beziehungen, Teilnahme am kulturellen und gesellschaftlichen Leben, Kommunikation und Orientierung, emotionale und psychische Entwicklung, Gesundheitsförderung und -erhaltung.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verstärkung für unser Team als 

Betreuungskraft (m/w/d) oder Betreuungsfachkraft (m/w/d) mit 75% Beschäftigungsumfang (29,25h/Woche).

Logo: Wohn- und Pflegestätte Max Schubert
  • Arbeitgeber: Wohn- und Pflegestätte Max Schubert
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte, Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Menschen mit Behinderung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Am Walde 5, 08412 Werdau
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:

Darauf können Sie sich bei uns freuen:

  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie, Fassung Sachsen
  • 31 Tage Urlaub sowie zwei weitere bezahlte dienstfreie Tage am 24.12. und 31.12.
  • Zusatzleistungen wie Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und Kinderzuschlag bei Kindergeldanspruch
  • Gesundheitsförderung und Präventionsangebote
  • Förderung beruflicher Qualifizierungen und individueller Entwicklungsmöglichkeiten

Das werden Ihre Aufgaben sein:

  • verantwortungsvolle Begleitung für Menschen mit Behinderung im Wohnbereich mit interner und externer Tagesstruktur
  • Erstellung und Umsetzung der individuellen Teilhabeplanung
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des fachlichen Konzeptes
  • aktive und konstruktive Zusammenarbeit im eigenen Team sowie mit anderen internen und externen Ansprechpartnern

Keine bestimmte Konfession notwendig

So stellen wir Sie uns vor:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in oder Erzieher/in oder möchten als Quereinsteiger/in eine neue berufliche Perspektive finden
  • Sie haben eine positive Grundhaltung und zeigen Wertschätzung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Sie sind bereit im 2-Schicht-System sowie am Wochenende tätig zu sein
  • Sie tragen mit uns die christlichen Werte der Diakonie, auch wenn Sie keiner Kirche angehören 

Kontakt

Wohn- und Pflegestätte Max Schubert

Am Walde 5

08412 Werdau

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.