Leitung „Soziale Betreuung“ (m/w/d)

Im Landkreis Zwickau ist die Diakonie West­sachsen als diakonischer Träger mit mehr als 1.600 Mitarbeitenden in den Bereichen Pflege, Teilhabe für Menschen mit Behinderung und Soziale Dienste in zahlreichen Einrichtungen tätig.

Das Marthaheim ist eine moderne Einrichtung, in der pflegebedürftige Menschen in Würde alt werden können. Die Bewohnerinnen und Bewohner sollen hier Geborgenheit und Achtung erleben und eine bestmögliche Betreuung erfahren. Sie werden angeregt zu eigenen Aktivitäten und zu lebensfroher Gemeinschaft untereinander oder mit Menschen außerhalb des Hauses. Die Nähe zum angrenzenden Schwanenteichgelände und der hauseigene kleine Park bieten die Möglichkeit für ruhige Spaziergänge in der Natur.

Hier suchen wir ab01.03.2023 eine 

Leitung "Soziale Betreuung" (m/w/d) 

mit Kompetenz u. Erfahrung in der Betreuung und Pflege sowie Erfahrung in der Ausübung von Leitungsaufgaben, in Teilzeit (ab 0,8 VZÄ / 31,2 Wochenstunden).

Logo: Marthaheim
  • Arbeitgeber: Marthaheim
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Soziale Dienste , Stationäre und ambulante Pflege
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Lothar-Streit-Straße 22a, 08056 Zwickau
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 17. Februar 2023

Das werden Ihre Aufgaben sein:

  • Koordination und Anleitung der Mitarbeitenden für zusätzliche Betreuung und Aktivierung nach § 43b incl. Dienstplanerstellung und Planung der Tätigkeiten dieser Mitarbeitenden
  • Verantwortung für das Erstellen der Sozialanamnese der Bewohner, Erstellung von Unterstützungs- und Aktivierungsplänen
  • Mitwirkung bei Personalangelegenheiten und Personalentwicklung, Integration neuer Mitarbeitender und Sicherstellung ihrer Einarbeitung und Anleitung
  • Förderung der Eigenverantwortung und des beruflichen Selbstverständnisses der Mitarbeitenden, des Qualitätsbewusstseins und der Zusammenarbeit
  • Unterstützung des Trägers im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit, Mitwirkung bei kirchlichen und öffentlichen Veranstaltungen, Darstellung der Einrichtung nach außen
  • Gestaltung von christlichen Impulsen im Verantwortungsbereich und Andachten für Bewohner

 

So stellen wir Sie uns vor:

  • Sie haben einen Berufsabschluss sowie die staatliche Anerkennung als Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiterarbeiter/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in oder Ergotherapeut/in oder vergleichbar
  • Sie haben bereits Erfahrung im Bereich der Betreuung und Pflege im Umgang mit an Demenz Erkrankten
  • Sie tragen mit uns aktiv die christlichen Werte der Diakonie
  • Sie besitzen die Fähigkeit Mitarbeitende zu leiten, sie für die Arbeit zu begeistern und mitzunehmen
  • Sie vereinbaren die erforderliche Schichtarbeit und die Bereitschaft zu kurzfristigen Dienstübernahmen mit Ihrer persönlichen Lebensgestaltung
  • an der Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung Ihres Fachwissens und Ihrer Fähigkeiten wirken Sie aktiv mit
  • Musikalisches Interesse und Spielen eines Begleitinstrumentes wären wünschenswert

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich bei uns freuen:

  • Eigenverantwortliches Aufgabengebiet mit Organisations- und Mitarbeiterführungsverantwortung
  • eine angemessene Vergütung nach Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie, Fassung Sachsen
  • regelmäßige Gehaltssteigerungen
  • 30 Tage Urlaub sowie zwei weitere dienstfreie Tage
  • Zusatzleistungen wie Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und Kinderzuschlag bei Kindergeldanspruch
  • Gesundheitsförderung und Präventionsangebote
  • Förderung beruflicher Qualifizierungen und individueller Entwicklungsmöglichkeiten

Kontakt

Marthaheim

Lothar-Streit-Straße 22a

08056 Zwickau

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.