Pflegefachkraft (m/w/d) Werdau - Haus Abendfrieden

Im Landkreis Zwickau sind die Stadtmission Zwickau und das Diakoniewerk West­sachsen als diakonische Träger mit mehr als 1.600 Mitarbeitenden in den Bereichen Pflege, Teilhabe für Menschen mit Behinderung und Soziale Dienste in zahlreichen Einrichtungen tätig. Es ist beab­sichtigt, zukünftig alle Angebote gemeinsam in der Diakonie Westsachsen Stiftung zu führen.
Aufgrund des bevorstehenden Zusammenschlusses wird bereits eine gemeinsame Bewerberdatenbank für alle Einrichtungen der Diakoniewerk Westsachsen gemeinnützige GmbH, des Stadtmission Zwickau e.V. sowie den verbundenen Unternehmen geführt.


Unterstützen Sie uns in unserem Auftrag am Bewohner mit Herz und Fachverstand!
Sie sind qualifiziert und haben Erfahrung in der Pflege? Dann werden Sie Teil unseres Teams. Freude und Einfühlungsvermögen beim Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen sind das A und O in unserem Beruf. Mit Engagement und Kompetenz unterstützen wir unsere Bewohner*innen.

Für unser Haus Abendfrieden in der Heimstätte Sichem in Werdau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

Pflegefachkräfte (m/w/d)
in Teilzeit mit 20 bis 30 Stunden/Woche.

Das werden Ihre Aufgaben sein:

  • Erfüllung der übertragenen pflegerischen Betreuungsaufgaben auf Grundlage der gültigen Pflegestandards
  • Selbständige Durchführung der Grund- und Behandlungspflege sowie die Erhaltung körperlicher und geistiger Fähigkeiten
  • Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Qualitätssicherungsmaßnahmen

So stellen wir Sie uns vor:

  • Abschluss als Altenpfleger*in, Gesundheit- und Krankenpfleger*in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen in der jeweils gültigen Fassung
  • Bereitschaft zu Schicht- und Wochenendarbeit
  • Loyalität gegenüber den Aufgaben und Zielen der Diakonie

Darauf können Sie sich bei uns freuen:

  • leistungsgerechte Bezahlung nach AVR Fassung Sachsen
  • 30 Tage Urlaub
  • Rufprämie, wenn Sie kurzfristig einspringen
  • Zusatzleistungen wie Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und Kinderzuschlag bei Kindergeldanspruch
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote
  • Stressprophylaxe und Stressabbau mit BrainLight® Massage- und Entspannungssystem


Für weitere Informationen zum Inhalt der Stelle steht Ihnen Olivia Müller (Einrichtungsleiterin) unter 03761 704115 gern zur Verfügung.
Für alle weiteren Fragen (Vertragsgestaltung etc.) wenden Sie sich bitte an die Kolleginnen der Personalabteilung unter 0375 2750420.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte vorzugsweise über das Online-Bewerbungsformular senden.
Alternativ können Sie Ihre Unterlagen schriftlich an folgende Adresse richten:

Diakoniewerk Westsachsen gGmbH
Personalabteilung
Lothar-Streit-Straße 14
08056 Zwickau