Gruppenleiter*in Holz (m/w/d) Glauchau - Werkstatt für angepasste Arbeit

Im Landkreis Zwickau sind die Stadtmission Zwickau und das Diakoniewerk West­sachsen als diakonische Träger mit mehr als 1.600 Mitarbeitenden in den Bereichen Pflege, Teilhabe für Menschen mit Behinderung und Soziale Dienste in zahlreichen Einrichtungen tätig. Es ist beab­sichtigt, zukünftig alle Angebote gemeinsam in der Diakonie Westsachsen Stiftung zu führen.

Wer macht was, warum und wie lange? – Sie kennen die Antwort darauf? Als Gruppenleiter schauen Sie mit einem Auge auf die Menschen, die Sie motivieren und leiten. Mit dem anderen Auge haben Sie die Fertigung im Blick. Kein Problem für Sie? Dann werden Sie Teil unseres Teams.

Wir suchen für unsere Werkstatt für angepasste Arbeit in Glauchau wir ab 01.07.2022 eine*n

Gruppenleiter*in Holz (m/w/d)
in Vollzeit mit 39,5 Stunden/Woche

Das werden Ihre Aufgaben sein:

  • Leitung einer Arbeitsgruppe von Beschäftigten mit unterschiedlichen Handicaps
  • Organisation und Überwachung des Fertigungsablaufs
  • Umsetzung / Weiterentwicklung unseres Qualitätsmanagements
  • Entwicklung der Beschäftigten mit Handicap und Umsetzung unserer Konzeption
  • Gestaltung und Durchführung von Bildungseinheiten (Schulungen, Anleitungen, Unterweisungen und Praxisbausteinen)
  • Gewährleistung ggf. notwendiger pflegerischer Unterstützung der Beschäftigten
  • Umsetzung des Leitbildes der Diakonie und der Leitlinien der Werkstatt

So stellen wir Sie uns vor:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Tischler mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen
  • Einfühlungsvermögen und positive Einstellung zur Arbeit mit Menschen mit Handicap
  • Erfahrungen in der Ausbildung bzw. Berufsbildung wünschenswert

Darauf können Sie sich bei uns freuen:

  • eine gute und angemessene Bezahlung mit regelmäßigen Steigerungen nach AVR Fassung Sachsen
  • 30 Tage Urlaub plus bezahlte Dienstbefreiung am 24.12 und 31.12.
  • Zusatzleistungen wie Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und Kinderzuschlag bei Kindergeldanspruch
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote

Für weitere Informationen zum Inhalt der Stelle steht Ihnen Bernd Köhler unter 03763 780216 gern zur Verfügung.
Für alle weiteren Fragen (Vertragsgestaltung etc.) wenden Sie sich bitte an die Kolleginnen der Personalabteilung unter 0375 2750420.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte vorzugsweise über das Online-Bewerbungsformular senden.
Alternativ können Sie Ihre Unterlagen schriftlich an folgende Adresse richten:

Diakoniewerk Westsachsen gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Pestalozzistraße 17
08371 Glauchau