Verantwortlichen Pflegefachkraft (w/m/d), Lichtenstein

Kontakt

Jens Kaiser
https://www.diakonie-westsachsen.de

Jens Kaiser
Qualitätsmanagement und Bereichsleiter ambulante Pflege

Pestalozzistraße 17, 08371 Glauchau
Telefon 03763 4405-28

 

Die Diakonie-Sozialstation Lichtenstein berät, betreut und pflegt kranke und ältere Menschen in ihrem häuslichen Wohnumfeld in Lichtenstein und den angrenzenden Gemeinden. Die Leistungsbreite umfasst dabei Tätigkeiten nach SGB V und SGB XI.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle einer verantwortlichen Pflegefachkraft (w/m/d) zu besetzen. Es handelt sich um eine Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von mindestens 35 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

  • Dienst- und Tourenplanung unter Berücksichtigung rechtlicher, betriebswirtschaftlicher und qualitativer Anforderungen
  • Wahrnehmung der Personalverantwortung für die Mitarbeitenden der Einrichtung
  • Vertretung des Trägers im Innen- und Außenverhältnis
  • Anleitung der Mitarbeitenden

Wir bieten:

  • eine vielseitige verantwortungsvolle Tätigkeit in einem erfahrenen Team
  • eine gute und angemessene Bezahlung mit regelmäßigen Steigerungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland, Fassung Sachsen
  • 29 Urlaubstage, Jahressonderzahlung
  • Unterstützung für Familien (z.B. monatlicher Lohnzuschlag für Kinder)
  • Beihilfen in besonderen Lebenssituationen
  • vom Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Bereitstellung von Dienstkleidung

Ihre Voraussetzungen:

  • Abschluss als Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen in der jeweils gültigen Fassung
  • Berufspraxis von mindestens drei Jahren, davon mindestens zwei Jahre im ambulanten Bereich
  • Qualifikation zur verantwortlichen Pflegefachkraft mit einem Umfang von mindestens 460 Stunden oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pflegemanagement
  • Führerschein der Klasse B sowie Bereitschaft zur Fahrtätigkeit
  • Kompetenz im Führen und Leiten eines Teams
  • Befähigung zur Übernahme von wirtschaftlicher Verantwortung

Die Identifikation mit den Aufgaben und Zielen der Diakonie ist uns im Hinblick auf Ihre Mitarbeit ein wichtiges Anliegen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis 31. August 2019 – gern auch über unser Online-Bewerbungsformular – an:
Diakoniewerk Westsachsen gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Pestalozzistraße 17
08371 Glauchau

Für Rückfragen steht Ihnen ab 7. August Herr Kaiser gern zur Verfügung.

https://www.diakonie-westsachsen.de/freie_stellen_dsst-li_pdl_de.html