Jugendtrauergruppe

Kontakt

https://www.diakonie-westsachsen.de

Anne Riedel-Seim
Altenpflegerin, Heilerziehungspflegerin, Trauertherapeutin

Christlicher Hospizdienst Lebensspur
Wettiner Straße 11, 08371 Glauchau
Telefon 03763 400464
Mobil 0151 16232810
Telefax 03763 4419005
E-Mail

 

Wenn du jemanden verloren hast - Eltern, Geschwister oder Freunde... steht die Zeit still......

schwer zu verstehen und noch schwerer auszuhalten...

Grundfeste sind erschüttert


 

Schön, dass du uns gefunden hast!

Du befindest dich gerade in einer schwierigen Situation?

Du hast Verlust erfahren?

Du fühlst dich allein?

Trauer, Wut, Sehnsucht, Angst und Schuldgefühle wiegen schwer.

 

Wenn du magst, bist du bei uns willkommen!

Die altersgleichen Gruppen für junge Menschen im Alter von 13 bis 23 Jahren geben die Möglichkeit darüber zu sprechen, andere mit einer ähnlichen Geschichte kennenzulernen und einen guten Weg des Umgangs mit der Trauer zu finden. Die Teilnahme ist kostenlos und nicht an eine Religion oder Weltanschauung gebunden. Nach einem Vorgespräch und bei freien Plätzen ist ein Beginn im Laufe des ganzen Jahres möglich.

Die Jugend-Trauergruppe Leuchtfeuer ist ein Angebot des Christlichen Hospizdienstes Lebensspur im Diakoniewerk Westsachsen. Geleitet wird die Gruppe von TrauertherapeutinAnne Riedel-Seim.

 

Schweres braucht ein Gegengewicht

  • Gemeinsamkeiten, schöne Erlebnisse und gute Momente sind wichtig...
  • Fröhlichkeit und Leichtigkeit sind möglich...
  • Freundschaft und Achtung sind nötig

Hier können wir reden, schweigen, zuhören, schimpfen, weinen, lachen und uns ausprobieren.
Jede und jeder so, wie sie oder er möchte und kann.

  • Dem Eigenen Ausdruck verleihen,
  • Unaussprechliches gemeinsam Worte finden,
  • Erinnerungen kreativ im Hier und Jetzt verankern,
  • verstörenden Gedanken den Schrecken rauben.

 

Gefördert durch den Freistaat Sachsen

Der Christliche Hospizdienst "Lebensspur" wird mitfanziert aus Steuermitteln auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.

 

Förderung durch den Landkreis Zwickau

Der Christliche Hospizdienst Lebensspur der Diakoniewerk Westsachsen gemeinnützigen GmbH wird mitfinanziert durch den Landkreis Zwickau.

Hospizarbeit unterstützen

Mit einer Spende können Sie
die Ausbildung unserer vielen
ehrenamtlichen Hospizhelfer
unterstützen.

Spendenkonto: Diakoniewerk Westsachsen gemeinnützige GmbH
IBAN: DE64 8705 0000 3627 0100 77
Verwendungszweck: Hospizdienst

VIELEN DANK!

https://www.diakonie-westsachsen.de/christlicher_hospizdienst_lebensspur_jugendtrauergruppe_de.html