Diakonie Westsachsen

Ausbildung geschafft – und nun?

Praxisanleiter/-in:

Praxisanleiter/-innen sind verantwortlich für die praktische Ausbildung der Auszubildenden.

Wohnbereichsleiter/-in:

Wohnbereichsleiter/-innen tragen die Verantwortung für einen Wohnbereich. Sie organisieren die Pflege ihres Bereiches, gestalten Dienstpläne und leiten die Mitarbeitenden an.

Pflegedienstleiter/-in:

Pflegedienstleiter/-innen tragen die Verantwortung für den gesamten Pflegebereich. Sie wirken bei der Personalauswahl mit und sie sind verantwortlich für eine reibungslose Versorgung der Bewohner bzw. Pflegekunden.

Erwerb spezieller Fachkompetenzen, z. B. im Bereich:

  • Wundversorgung
  • Pflege von beatmungspflichtigen Bewohnern bzw. Pflegekunden
  • Anwendung spezieller Pflegekonzepte

Studium Pflegemanagement:

Ein Studium ermöglicht vielfältige Einsatzmöglichkeiten von der Übernahme der Pflegedienstleitung über das Qualitätsmanagement bis hin zur Einrichtungsleitung.

 
Finden Sie Ihren Job beim DiakoniewerkWestsachsen
Diakonie Sozialstationen
Freiwilliges Soziales Engagement bei der Diakonie in Sachsen: Informationen und Einsatzplatzsuche