Diakonie Westsachsen
Diakoniewerk Westsachsen - WIR FÜR MENSCHEN

Interdisziplinäre Frühförderstelle

 

Interdisziplinäre Frühförderstelle

Markt 1

08371 Glauchau

Tel.: (03763) 78 174

Fax: (03763) 71 00 20


Carthäuser Straße 4

08451 Crimmitschau

Tel.: (03762) 48 94 65

Fax: (03763) 48 94 66


Außenstelle

Martin-Götze-Straße 14

09350 Lichtenstein


Leiterin der Frühförderstelle: Frau Hamm


Unsere Zielgruppe

Frühförderung richtet sich an Kinder von Geburt bis zum Schuleintritt. Sie steht allen Kindern mit körperlichen, seelischen und /oder sozialen Entwicklungsbeein-trächtigungen sowie deren Personensorgeberechtigten offen.


Die Eltern können sich aus folgenden Gründen an uns wenden, z. B. weil ihr Kind


  • zu früh geboren ist
  • Probleme bei der Nahrungsaufnahme hat
  • sich anders als Gleichaltrige bzw. auffallend langsam entwickelt
  • sehr unruhig oder auffallend still ist
  • Körperkontakt ablehnt
  • nicht krabbelt, auffallend ungeschickt ist und oft stolpert
  • keine Gefahren erkennt und sich häufig verletzt
  • schmerzüber- oder schmerzunterempfindlich ist
  • schlecht ein- und durchschläft
  • besonders ängstlich ist, besonders vor neuen Situationen
  • sich nicht für Spielzeug interessiert und nicht spielt
  • meist unaufmerksam, unkonzentriert ist und wenig Ausdauer hat
  • wenig oder sehr undeutlich spricht
  • verhaltensauffällig ist
  • bei der Pränataldiagnostik eine Behinderung festgestellt wurde


Durch frühzeitige Förderung und Behandlung des Kindes können Entwicklungsstörungen gemindert oder vermieden werden.


Unsere Angebote

Diagnostik & Heilpädagogische Förderung... mehr

Ergotherapie ... mehr

Physiotherapie ... mehr

  • nach Bobath, Vojta und Brunkow
  • Manuelle Therapie
  • PNF (Propriozeptive neuromuskuläre Faszilitation)
  • Sensorische Integration
  • Osteopatische Behandlung
  • Fußreflexzonenmassage
  • Beratung und Behandlung bei KISS-Syndrom
  • Kinderrückenschule
  • Klassische- und Bindegewebsmassage

Logopädische Betreuung (in Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Praxen) ... mehr

Elternberatung ... mehr

Linkshänderberatung ... mehr

Psychomotorische Förderung in der Gruppe

  • Diese Förderung ist eine auf die Entwicklung der Gesamtpersönlichkeit ausgerichtete Bewegungstherapie mit dem Ziel, Bewegungs- und Wahrnehmungsbeeinträchtigungen abzubauen oder zu verringern und gleichzeitig die emotionale und soziale Stabilität zu fördern.

Eltern-Kindnachmittage

  • Im Rahmen eines einmal im Monat stattfindenden besonderen Nachmittags soll dies ein zusätzliches Angebot unserer Patienten zur Einzelförderung mit ihren Angehörigen darstellen.

Informationen über spezielle Hilfsmittel und therapeutische Möglichkeiten



Je früher eine Förderung beginnt, umso größer sind die Chancen einer Besserung !
Frühförderung ist kostenlos & freiwillig !


 
 
Finden Sie Ihren Job beim DiakoniewerkWestsachsen
Diakonie Sozialstationen
Freiwilliges Soziales Engagement bei der Diakonie in Sachsen: Informationen und Einsatzplatzsuche