Diakonie Westsachsen
Diakoniewerk Westsachsen - WIR FÜR MENSCHEN
 

Werkstätten für behinderte Menschen "Lebensbrücke"

Die Werkstätten für behinderte Menschen in Werdau und Glauchau sind anerkannte Einrichtungen zur Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben. Beide sind nach DIN EN ISO 9001:2008 und AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziert. Hauptaufgabe der Werkstätten ist es, Menschen, die wegen Art oder Schwere ihrer Behinderung nicht, noch nicht oder noch nicht wieder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt beschäftigt bzw. vermittelt werden können,


  • eine Entwicklung, Erhaltung oder Erhöhung der Leistungsfähigkeit zu ermöglichen
  • ihnen zu helfen, die Erwerbsfähigkeit wiederzugewinnen
  • unterstützende Maßnahmen anzubieten, die der weiteren Persönlichkeitsentwicklung des Einzelnen dienen
  • eine geeignete Berufsausbildung zu ermöglichen
  • einen ihren Fähigkeiten entsprechenden Arbeitsplatz im Produktionsbereich zu gewährleisten
  • ein leistungsorientiertes Entgelt aus dem Arbeitsergebnis zu zahlen
Logo AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung)

Auch schwerst mehrfachbehinderte Menschen werden in einem speziell auf sie abgestimmten Förder- und Betreuungsbereich “unter dem verlängerten Dach” der Werkstatt betreut. Die Werkstätten für behinderte Menschen stellen nicht nur behindertengerechte Arbeitsplätze zur Verfügung, sondern fördert auch die Fähigkeiten zur Lebensbewältigung und die Persönlichkeitsentfaltung des Einzelnen. Die Mitarbeiter schaffen für Menschen mit Behinderung durch persönliche Zuwendung und Berücksichtigung der individuellen Belange einen ausgefüllten Lebensraum und fördern soziale Kontakte sowie ein positives Arbeitsklima.


Folgende zusätzliche Angebote stehen den Werkstattbesuchern zur Verfügung:

  • eine Sportgruppe für Handball und Fußball (Turniere und Vergleichsspiele)
  • eine Chorgruppe
  • Physio- und Ergotherapie, psychologische Betreuung sowie Logopädie
  • regelmäßige Untersuchungen durch den Betriebsarzt
  • kreative Angebote und individuelle Nachmittagsgestaltung
  • Feste und Feierlichkeiten im Jahreslauf
  • betreute Urlaubsfahrten


 
 
Finden Sie Ihren Job beim DiakoniewerkWestsachsen
Diakonie Sozialstationen
Freiwilliges Soziales Engagement bei der Diakonie in Sachsen: Informationen und Einsatzplatzsuche