Diakonie Westsachsen



 

Diakonie-Sozialstation Lichtenstein
Ihr Pflegedienst in Lichtenstein und Umgebung

Martin-Götze-Straße 14

09350 Lichtenstein

Tel.: (037204) 58 08 85

Fax: (037204) 58 66 59

Pflegedienstleitung: Frau Korb

Allgemeine Informationen zur Sozialstation und das Leistungsspektrum unseres Pflegedienstes finden Sie hier.


Die Diakonie-Sozialstation Lichtenstein wurde 1991 als Verein gegründet. Seit dem 1. Oktober 2005 ist sie als gemeinnützige GmbH eine hundertprozentige Tochter der Diakoniewerk Westsachsen gemeinnützige GmbH mit Sitz in Glauchau.


Neben der ambulanten Kranken- und Altenpflege bietet sie verschiedenste Zusatzleistungen im ambulanten häuslichen Bereich an. Im Einzugsbereich von Lichtenstein, Hohndorf und St. Egidien sowie den jeweiligen Eingemeindungen (Heinrichsort, Rödlitz, Kuhschnappel, Lobsdorf) ist sie mit knapp 50 Mitarbeitenden der größte Pflegedienst und gleichzeitig einer der größeren Arbeitgeber in der Region. Durch den hohen Anteil an examinierten Fachkräften kann nahezu jedes Krankheitsbild, bzw. jede Behinderung betreut werden. Neben der Pflegedienstleitung sichern eine Qualitätsbeauftragte und eine Hygienebeauftragte den hohen Standard der Angebote.

 
 
Freiwilliges Soziales Engagement bei der Diakonie in Sachsen: Informationen und Einsatzplatzsuche